SCADA – Industrie 4.0

Industrie 4.0 – Audit

für SCADA, ICS und kritische Infrastrukturen

 

IT-Sicherheitsüberprüfung von industriellen Netzwerken, kritischen Infrastrukturen und Produktionssystemen.

Industrie 4.0 beschreibt das Zusammenwachsen modernster Informations- und Kommunikationstechnologien mit klassischen Produktions- und Logistikprozessen.  Dies stellt die Industrie vor neue Herausforderungen in puncto IT-Sicherheit.

Bis dato wurde IT-Sicherheit im industriellen Umfeld vernachlässigt bzw. kaum berücksichtigt. Durch die neu entstehenden, intelligenten Produktionsprozesse müssen Informationen (z.B. Sensoren, Aktoren, usw.) permanent, schnell und genau zur Verfügung stehen.
Durch die Symbiose von IT mit Industrieelementen wie SCADA, Feldbus, Siematic, uvm. müssen diese manipulations- und spionagesicher aufgebaut werden und entsprechend geschützt sein.

Oft fehlt es jedoch am gegenseitigen Verständnis der Ingenieure für IT sowie dem Verständnis der IT-Spezialisten für Produktions- und  Automatisierungstechnik.

Genau an diesem Punkt können wir Sie perfekt unterstützen, mit theoretischen und praktischen Erfahrungen (HTL, FH) in Automatisierungstechnik und Anlagenbau, sowie langjähriger Erfahrung im IT-Management und vor allem in IT-Sicherheit vereinen wir Industrie mit IT und sind so den Herausforderungen der Industrie 4.0 perfekt gewachsen.

Bei einem Audit Ihrer Anlagen analysieren wir alle möglichen Angriffsvektoren und verifizieren identifizierbare Sicherheitslücken, wenn gewünscht über Angriffssimulationen, und erstellen einen Report für das Management, sowie alle Detailinformation über gefundene Sicherheitslücken. Im Anschluss erarbeiten wir, wenn gewünscht, gemeinsam mit Ihnen einen Maßnahmenplan um Ihre Industrieanlagen perfekt abzusichern.

Klicken Sie hier und kontaktieren Sie uns für ein Beratungsgespräch.